+48 91 43 48 106

  • Terminy:
    2018-01-20 19:00
    2018-01-21 18:00
  • Miejsce: Ort: Großer Saal der Oper
  • Czas trwania: Dauer: ca. 3 Stunden (zwei Pausen)
Ceny biletów: Preise der Eintrittskarten: 40–70 zł, 35–45 zł Gruppenkarten

Opis

Zeitloses Melodrama und das tiefgründigste psychologische Porträt einer Frau in der Opernliteratur in der Regie von Pii Partum.
 
Sie ist die berühmteste Frau in der Operngeschichte und zudem eine enorme stimmliche und schauspielerische Herausforderung, weil die Sängerin nicht nur eine große Vielfalt von Emotionen darstellen, sondern zudem nicht weniger als 90 Minuten singen muss, bevor sie die Bühne verlassen kann.
 
Die Geschichte Romanze zwischen einem amerikanischen Offizier und der 15-jährigen Geisha Cio-cio-san erzählt im geschäftigen Leben des heutigen Tokios‘, dass im Neonlicht leuchtet und den Hintergrund für diese Liebesgeschichte bildet.
Die Stettiner Aufführung, inspiriert durch die Filmpoetik von Lars von Trier, wird durch einen Tänzer – dem alter ego Butterfly – und einem multimedialen Projekt mit Bildern vom Tokio der Gegenwart.

Zum Herunterladen – Programm Madama Butterfly


Fot. G. Giebas | Ł. Szełemej